Sind Axolotls Fische oder Amphibien?

When you buy through my referral links, I may earn a commission. As an Amazon Associate I earn from qualifying purchases.

Eine der häufigsten Fragen, die ich über Axolotls sehe, ist, ob sie Fische oder Amphibien sind. Die Antwort ist, dass sie Amphibien sind.

Sie sind eine interessante Art, weil sie irgendwo zwischen einem Salamander und einem Ei stecken, so dass sie sich nie wirklich vollständig zu Salamandern entwickeln. Aber sie haben immer noch einige interessante Eigenschaften, die sie zu Amphibien machen, und in vielerlei Hinsicht sind sie Salamandern sehr ähnlich.

Obwohl sie immer noch im Wasser schwimmen können, und sie werden die meiste Zeit im Wasser verbringen, etwas, das Salamander zum Beispiel nicht tun. Auf diese Weise unterscheiden sie sich stark von Salamandern und anderen Amphibien, die eher auf dem Boden als im Wasser leben.

Tatsächlich überleben Axolotls nicht lange außerhalb des Wassers. Sie haben also diese fischähnliche Fähigkeit, im Wasser zu überleben, aber sie sind auch in der Lage, einige Zeit außerhalb des Wassers zu überleben.

Für einige ist unklar, ob die Axolotl eine Amphibie oder ein Fisch sind. Deshalb nennen ihn manche Leute sogar den wandelnden Fisch. Aber es ist eine Amphibie, und in diesem Artikel werde ich alle Gründe erklären, warum das der Fall ist.

Was sind Amphibien?

Amphibien sind kleine Tiere, die Wasser zum Überleben benötigen, und sie leben in feuchten Gebieten, wo sie viel Wasser aus der Luft oder vorzugsweise aus dem Wasser bekommen können. In dieser Gruppe findest DuTiere wie Frösche, Kröten, Salamander sowie Molche.

Die Hauptfähigkeit, die Amphibien von Fischen unterscheidet, ist die Fähigkeit, außerhalb des Wassers zu überleben. Sie neigen dazu, Wasser aufzunehmen und durch die Haut zu atmen, während die Fische dazu Kiemen verwenden. Alle Amphibien entwickeln sich aus Larven, obwohl einige andere Prozesse haben als andere.

Auf diese Weise haben Axolotl sehr unterschiedliche Entwicklungsstadien als die meisten Amphibien. Sie ähneln Salamandern am meisten, obwohl sie sich nicht vollständig zu Salamandern entwickeln. Stattdessen werden sie in diesem Stadium gefangen, in dem sie teilweise im Larvenstadium und teilweise im entwickelten Stadium eines Salamanders bleiben.

Aber sie unterscheiden sich auch sehr von Salamandern. Sie bevorzugen Wasser viel mehr als Salamander, und sie sehen auch ganz anders aus. Im Gegensatz zu Salamandern leben sie gerne im Wasser und machen sich an Land eigentlich nicht so gut. Salamander gedeihen gut an Land, aber sie brauchen Wasser und feuchte Gebiete, um zu überleben.

Verwandeln sich Axolotls jemals?

Axolotls neigen nicht dazu, sich in Salamander zu verwandeln, und sie neigen dazu, für den Rest ihres Lebens in diesem Entwicklungsstadium zu bleiben.

In einigen sehr seltenen Fällen können sich die Axolotl jedoch tatsächlich in einen Salamander verwandeln. Auch dies passiert sehr selten und wenn dies der Fall ist, hat es normalerweise keine guten Ergebnisse. Die Axolotl, die sich verwandeln, werden normalerweise nach ein paar Tagen sterben, oder sie werden normal als Salamander weiterleben.

Einige Axolotl-Besitzer haben dieses Phänomen gemeldet. Sie waren erstaunt, dass sie eines Tages einen Salamander anstelle eines Axolotls fanden. Es ist wirklich ein faszinierendes Verhalten, das für diese Art einzigartig ist, auch wenn es sehr selten vorkommt.

Können Axolotls an Land leben?

Axolotls verbringen die meiste Zeit im Wasser und sind auch in der Lage, einige Stunden an Land zu überleben. Sie bevorzugen es jedoch, in dem Wasser zu leben, wo sie gedeihen und ihre Nährstoffe beziehen, und sie sind in der Lage, Sauerstoff durch ihre sehr dünne Haut aufzunehmen.

Und wenn sie außerhalb des Wassers platziert werden, sind sie nicht daran gewöhnt, weil ihr System einen Mechanismus entwickelt hat, um im Wasser zu überleben, was etwas ist, das vom Entwicklungsstadium der Larven anhält.

Aber wenn sich die Axolotls verwandeln, können sie an Land bequem überleben. Das ist es, was Salamander tun, sie verbringen die meiste Zeit an Land, und sie werden es vorziehen, an Land statt im Wasser zu leben.

Wenn sich die Axolotls jedoch verändern, wird ihre Lebensdauer erheblich reduziert. In einigen Fällen überleben sie möglicherweise nicht länger als ein paar Tage. Aber selbst wenn sie die Metamorphose überleben, leben sie vielleicht nicht sehr lange.

Können Axolotl Amphibienfutter fressen?

Ja, Axolotls fressen gerne Amphibienfutter, aber Du musst sie mit hochwertigem Amphibienfutter versorgen, das sie leicht verdauen können.

Die meisten Amphibien bevorzugen Lebendfutter, insbesondere kleinere Arten von Lebendfutter, die sie fangen können, ebenso wie Axolotls:

Sie werden auch gerne Pellets fressen, die speziell für Amphibien sowie für Axolotls hergestellt werden. Und das zeigt, dass Axolotl im Amphibienstadium bleiben und eigentlich kein Fischfutter fressen, es sei denn, es ist die gleiche Art von Nahrung, die die Amphibien bevorzugen.

Können Axolotls mit anderen Amphibien leben?

Nein, Axolotls werden nicht bequem mit anderen Amphibien leben. Sie sind nicht die beste Aquarienkameraden für andere Amphibien,  da sie oft andere Amphibien, insbesondere die kleineren, angreifen und fressen.

Du solltest also versuchen, dies so weit wie möglich zu vermeiden. Wenn Du sie mit anderen ähnlichen Amphibien ähnlicher Größe paarst, kannst Du das tun, aber Du musst absolut sicherstellen, dass sie genug Platz bekommen, um bequem zu überleben, sonst riskierst Du ein hohes Stressniveau und auch Kämpfe.

Obwohl Axolotl normalerweise keine aggressive Art sind, greifen sie kleinere Amphibien an. Sie fressen sogar die kleinen Amphibien, was in ihrem natürlichen Lebensraum passiert, wenn sie auf kleinere Amphibien stoßen, mit denen sie sich wohl fühlen.

Fazit

Axolotls sind Amphibien, die lieber im Wasser als an Land leben. Sie sind eine interessante und einzigartige Art, die in einem Entwicklungsstadium gefangen ist, aus dem sie selten herauskommen.

Wenn sie sich verwandeln, werden sie zu echten Salamandern, obwohl dies normalerweise schlechte Folgen für sie hat. Sie überleben selten lange, nachdem das passiert ist.

Aber Du solltest wissen, dass Axolotls als Amphibien gelten und Amphibienfutter fressen, also stelle sicher, dass Du über diese Tatsache Bescheid weißt, bevor Du einen Axolotl für dich selbst besorgst.

Updated: November 24, 2022
Axolotl Fun Facts
Axolotl Fun Facts

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert